Die Geringelten

Echte Brauweiler "Jungs und Mädels", zumindest im Ursprung, das sind “Die Geringelten“. Auch wenn aus den "Jungs" im Laufe der  letzten Jahre, Männer und Väter, und aus den "Mädels", Frauen und Mütter geworden sind, hat sich für uns nichts verändert. Viele sind im Laufe der Jahre auch  "Flügge" geworden und haben aus beruflichen oder privaten Gründen Brauweiler verlassen müssen. Doch als echte Brauweiler Fetze hat sich eins nicht geändert:

 

Alle tragen nach wie vor Brauweiler im Hätze.

 

So kam es in diesem Jahr auch zum nächsten Schritt des Erwachsenwerdens. Denn aus dem Freundeskreis und  Stammtisch "Die Geringelten" werden bald ganz ganz offiziell:

 

Die Geringelten e.V.

 

Mit diesen zwei kleinen Buchstaben haben wir es uns in den letzten Jahren  nicht leicht gemacht - stehen sie doch für geordnete Strukturen und eine geregeltes Vereinsleben. Nein, das passte so gar nicht zu unseren Vorstellungen eines feierwütigen Freundeskreises. Aber über die Jahre sind wir doch noch irgendwie ein bisschen erwachsen geworden. Seit einigen Jahren "lebten" wir sogar schon „so als ob“. Mit Vorstand und allem, was dazu gehört. Und tatsächlich merkten wir, dass geregelte Strukturen unserer Einstellung und unserem Feierwillen nicht widersprechen. Deshalb war in diesem Jahr der Eintrag ins Vereinsregister die richtige Folge für unsere "Jungs und Mädels". 

 

Dass wir Geringelten auf dem Brauweiler Wochenende zu finden sind, ist ja schon fast jedem bekannt. Im Brauweiler Karnevalszoch mit viel Musik, na klar, da sind die Geringelten auch seit Jahren dabei. Doch vor vier Jahren wollten wir dann doch mal etwas Eigenes machen und auch unseren Beitrag zum Dorfleben im schönsten Dorf des Rhein Erftkreises leisten. So kam es, dass wir an Vatertag einen eigenen Stand im Herzen Brauweilers aufstellten und zum Ehrentag der Väter mit frischem Kölsch vom Fass, leckerem vom Grill und guter Stimmung vertreten waren. Die ersten Jahre hatten wir immer Pech mit dem Wetter und haben oft an unserem Konzept gezweifelt. Doch auch das sollte sich im letzten Jahr ändern. Und so konnten wir einen Besucherrekord bei herrlichem Frühlingswetter verzeichnen.


Auch um den Nachwuchs brauchen wir uns keine Sorgen zu machen. Bei allen Veranstaltungen sind unsere Mini-Geringelten mit von der Partie.


Bis demnächst einmal

Die Geringelten